Kawasaki Z650.jpg

Motorrad Grundkurs @ Zürich

Jetzt Termin anfragen

Grundkurs

Wir gestalten den Grundkurs praxisorientiert, sodass ihr intensiv üben und stark davon profitieren könnt. Unsere Motorradfahrlehrer:Innen zeigen und erklären euch alle relevanten Themen, die sichere Motorradfahrer:Innen wissen und können müssen. Auf die Autobahn gehen wir im Grundkurs nicht, aber alle anderen Bereiche des sicheren Motorradfahrens werden geübt. Nach absolviertem Grundkurs seit ihr bereit, um alle sicherheits- und prüfungsrelevanten Themen selbständig zu üben. Dennoch empfehlen wir es allen uns frühzeitig für die Prüfungsvorbereitung zu kontaktieren. Denn nur bei einer Prüfungssimulation unter möglichst realen Bedingungen kannst du wissen, ob du für die Fahrprüfung beim Verkehrsexperten bereit bist.

Maximale Teilnehmeranzahl: 5

Preis

Kurs: 190.- CHF (pro Teil)
Kursbestätigung, Getränke, Leuchtweste sind im Preis inbegriffen.

Kawasaki Z650.jpg
Kawasaki Z650 2.jpg

Voraussetzungen

  • gültiger Lernfahrausweis der Kategorie A1/A

  • selbständiges Fahren von A nach B

  • Motorrad-Sicherheitsbekleidung

  • eigenes Motorrad/Roller (Fahrschul-Fahrzeuge für 80.- pro Kursteil auf Anfrage vorhanden) 

Programm

Teil 1: Fahrzeugbeherrschung im Langsamfahrbereich (Parcours), Betriebssicherheit, Motorradbekleidung, diverse gesetzliche Aspekte, Fahren im Verkehr (Abbiegen, Sicherheitsabstand etc.)

Teil 2: Schnelle und sichere Bremsung bis zum Stillstand, Kreisverkehrsplätze, Rechtsvortritt, Berganfahren, Vortritt im Allgemeinen, Parkieren

Teil 3: Sicheres Kurvenfahren, Sozius, Geschwindigkeitsgestaltung, Gruppenfahren

Für Kategorie A1 sind neu ebenfalls die Kursteile 1, 2 & 3 zu absolvieren. (Für Inhaber der Kategorie B ist dann keine praktische Prüfung notwendig.)

 

Wenn du die Kategorie A1 OHNE GESCHWINDIGKEITSBESCHRÄNKUNG (45km/h) bereits besitzt und die Kategorie A beschränkt (35kw) machen willst, dann melde dich für den Kursteil 3 (Total 4h) an. 

 

 

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.